Folgende Veranstaltungen fanden am 12. und 13. Juli statt.

Singen am See am 12. Juli 2018

Das „Singen am See“ ist bereits zur Tradition des jährlichen Programmes unseres Stadtparkvereins geworden. Somit fanden wieder über 100 Personen am Schlossweiher zusammen um mit Dagmar Held und Christoph Lambertz gemeinsam zu singen. Begleitet wurden sie zu ihren Liedern von Hans Löffler mit dem Akkordeon. Für die Zwischenunterhaltung sorgten die „Nördlinger Musikanten“. Sehr erfreulich war auch, dass trotz der fortgeschrittenen Zeit noch viele Gäste mit in den Zaubergarten kamen, um den Abend bei einem Glas Bowle ausklingen zu lassen. Durch die Kerzenbeleuchtung nach Sonnenuntergang kam dort eine besondere Atmosphäre auf. An allen Beteiligten ein großes Dankeschön.

Mitbringgrillen am 13. Juli 2018

Am Freitag starteten wir wieder einen neuen Versuch des „Mitbringgrillen´s“. Es nahmen ca. 15 Personen das Angebot an und haben bei guter Stimmung bis in die Nacht hinein gegessen und getrunken.

 

4. Kaffeenachmittag am 01.07.2018

Die Musikgruppe „Mia Strawanzen“ war am letzten Kaffeenachmittag in diesem Jahr für die musikalische Unterhaltung zuständig. Sie begeisterten die ca. 60 Besucher so, dass diese ohne Aufforderung mitsangen und schunkelten.

Vielen Dank an die Frauen des Vereins, die an diesen vier Nachmittagen für die sehr guten selbstgebackenen Kuchen gesorgt haben. Wir freuen uns schon auf die Kaffeenachmittage 2019 und hoffen, das wieder viele Gäste, auch solche, die nicht dem Verein angehören zu uns finden und sich wieder von uns verwöhnen lassen.